SPS IPC Drives 2018

Erleben Sie fe.screen-sim in der Neuversion V4 auf der Messe in Nürnberg vom 27. bis 29. November 2018!

Mehr erfahren
Anlagensimulation

fe.screen-sim – 3D-Software für Logistik, Fördertechnik, Maschinenbau und Robotik.

Über die Software
Virtuelle Inbetriebnahme

fe.screen-sim – 3D-Anlagensimulation.

Was ist virtuelle Inbetriebnahme?
Simulation 4.0

fe.screen-sim – 3D-Simulationssoftware für Ihre Automotive- und Logistikprozesse.

Über die Software

3D-Simulation für virtuelle Inbetriebnahme

fe.screen-sim auf der SPS IPC Drives Messe

Mit fe.screen-sim hat die IT-Sparte des Automatisierungsspezialisten F.EE eine 3D-Simulationssoftware in der Branche etabliert, die Simulation, Planung und virtuelle Inbetriebnahme für Fördertechnikanlagen sowie Maschinenbau, Robotik und Logistik ermöglicht.

Der Messe-Höhepunkt des Jahres rückt mit der SPS IPC Drives vom 27. bis 29. November in Nürnberg immer näher. F.EE wird in Halle 6 am Stand 308 unter anderem die Neuversion V4 der Simulationssoftware für sogenannte digitale Zwillinge präsentieren. Erleben Sie die starke Performance und die neue noch realistischere Darstellung der Anlagen, Roboter und Maschinen in der 3D-Umgebung live am Messestand!

Anlagensimulation im Video

Erleben Sie die Neuversion V4 von fe.screen-sim in Aktion und sehen Sie aktuelle Simulations-Videos zur virtuellen Inbetriebnahme von Fördertechnik-, Robotik- und Logistikanlagen.

Hier: Demo der Berechnungsperformance mit über 1 Million Objekten sowie Material-Editor mit neuen realistischen Darstellungsmöglichkeiten.

Zur Video-Übersicht

Direkt zum fe.screen-sim YouTube-Channel

HOHE EFFIZIENZ, PERFORMANCE UND PRAXISORIENTIERUNG

Highlight und gleichzeitig ein Alleinstellungsmerkmal: Ein Umschalten zwischen Erstellungs- und Simulationsmodus ist nicht notwendig. Als eines der ersten Programme auf dem Markt unterstützt fe.screen-sim die sogenannte Multi-User-Fähigkeit. Mehrere User können parallel über das Netzwerk an einem Simulationsmodell arbeiten, was den Zeit- und Kostenfaktor erheblich senkt. Auch die Performance überzeugt: Bei Lager- und Logistiksimulationen konnten über 40.000 Lagerplätze realisiert werden.

Informieren Sie sich hier über Module, Leistungsmerkmale und Vorteile.

Die Softwarelösung in Zahlen

5
Code-Zeilen (ca.)
10000
Elemente auf einem
PC simulieren (ca.)
24
Support am Tag,
24/7 rund um die Uhr
40000
Lagerplätze in
einer Simulation (ca.)

Ausgezeichnete Leistung

fe.screen-sim und andere Softwareprodukte von F.EE Informatik + Systeme erhielten bereits mehrmals Preise und Auszeichnungen. Wir sind zudem Mircrosoft Gold Partner und vierfacher "Bayerns Best 50"-Preisträger.

IHRE VORTEILE MIT FE.SCREEN-SIM

  • Intuitive und einfache Bedienbarkeit.
  • Multi-User-Fähigkeit.
  • Hohe Leistung und Performance.
  • Kostenersparnis durch Reduzierung der Inbetriebnahmezeiten.
  • Verifizierung und Validierung der Software.
  • Möglichkeit der Software-Vorabnahme.
  • Optimierung komplexer Software-Algorithmen.
  • Testen von Prozess- und Problemszenarien sowie Notfallstrategien ohne Produktionsdruck.
  • Neue und innovative Darstellungsmöglichkeiten im 3D Viewer.
  • Offene Schnittstellen zu anderen Systemen.
  • Effizienz durch benutzerdefinierte Ablauflogiken.

Download

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Produktbroschüre.

fe.screen-sim Broschüre

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!
Ihre fe.screen-sim Ansprechpartner sind für Sie da.

Ihr Ansprechpartner

Werner Pospiech, Vertrieb fe.screen