Unternehmen

fe.screen-sim:
Ein Softwareprodukt
aus dem Hause
F.EE Informatik + Systeme

Software von Spezialisten

Die Industrieinformatik-Sparte des Automatisierungsspezialisten F.EE aus dem oberpfälzischen Neunburg v. W., der weltweit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, gehört zur Reihe der Digitalen Champions in Bayern. Von der ERP-Software für den Mittelstand bis hin zu komplexen MES-, SCADA- und Individuallösungen für die Industrie stellt sie ihre Industrie-4.0-Kompetenz in zahlreichen Projekten unter Beweis. Mit fe.screen-sim wurde eine 3D-Simulationssoftware in der Branche etabliert, die Simulation, Planung und virtuelle Inbetriebnahme für Anlagen aus den Bereichen Automobilbau, Maschinenbau, Intralogistik und Automatisierung ermöglicht.

Über die F.EE-Unternehmensgruppe

Referenzen

Erfolgreiche Projekte mit fe.screen-sim sowie Stimmen unserer Kunden zur Software.

Handshake Business

Webinare, Vorträge, Messen

Das fe.screen-sim-Team unterwegs auf Messen sowie Termine für Webinare.

F.EE Stand auf Industriemesse

Kontakt + Support

Sie haben Fragen, benötigen Information oder Support zu fe.screen-sim? Hier entlang.


WAS IST EIN DIGITALER ZWILLING?

Digitale Zwillinge mit fe.screen-sim: Was steckt hinter dem Begriff. Im Bild: Vergleich Realität und Anlagensimulation

Was hier dem Begriff steckt

Was ist virtuelle Inbetriebnahme?

Was ist virtuelle Inbetriebnahme? Screenshot Anlagensimulation.

Zeit und Kosten sparen mit VIBN

Welche Branchen setzen Simulation ein?

Branchenübersicht