Module

fe.screen-sim

FastCabWireTool – Tool zur schnellen Schaltschrank-Verdrahtung

Durchblick im Kabel-Dschungel! Das „FastCabWireTool“ setzt neue Maßstäbe in Sachen Schaltschrankverdrahtung. Die Applikation ermöglicht die virtuelle Verdrahtung kompletter Schaltschränke und bietet darüber hinaus hilfreiche Unterstützung bei realen Fertigungsprozessen und Tätigkeiten. Dabei ist sowohl die Integration des Tools in die 3D-Simulationssoftware „fe.screen-sim“ als auch die Nutzung als eigenständige Applikation möglich.

Die Funktionsweise

Die virtuelle Verdrahtung im „FastCabWireTool“ erfolgt auf Basis eines 2D-Layouts, einer PDF-Datei oder eines Schaltschrank-Fotos, welches in die Software importiert wird. Anschließend werden die einzelnen Kabelpfade nachgezeichnet, wobei die Applikation bereits eine umfangreiche Datenbank mit verschiedensten vordefinierten Drähten sowie Kabel- und Verarbeitungstypen zur Verfügung stellt.

Bereits beim Zeichnen der Kabelpfade erfolgt die automatische Berechnung der benötigten Kabel- und Drahtlängen sowie die Erstellung einer Fertigungsliste, die im Anschluss direkt in die entsprechenden Produktions- und Konfektionsanlagen importiert werden kann.

Zudem besteht die Möglichkeit, den Mitarbeitenden bei der anschließenden Verdrahtung des Schaltschrankes die zu erledigenden Tätigkeiten Schritt für Schritt auf einem Monitor anzeigen zu lassen. Dadurch erübrigt sich das mühsame Arbeiten mit ausgedruckten Schaltplänen.

Neben der damit verbundenen Vereinfachung der Tätigkeiten sorgt das „FastCabWireTool“ zudem für eine automatische Protokollierung der Arbeitsschritte, da deren Ausführung von den Mitarbeitenden auf dem Touchscreen oder PC bestätigt wird.

Die Vorteile im Überblick

  • Zeitersparnis in der Fertigung – u. a. durch automatische Berechnung der Draht- und Kabellängen.
  • Vereinfachung der Arbeitsprozesse beim Verdrahten durch geführte Arbeitsschritte und Wegfall der Schaltpläne.
  • Minimierung von Fehlern, da durchzuführende Tätigkeiten detailliert visualisiert werden.
  • Einfache und automatische Dokumentation der Arbeitsschritte.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!
Ihre fe.screen-sim Ansprechpartner sind für Sie da.

Ihr Ansprechpartner

Werner Pospiech, Vertrieb fe.screen