[global]
Module

fe.screen-sim

CAD Importer

Die Basis für die Modellerstellung bildet in der Regel, falls vorhanden, das mechanische CAD- Modell. Der Datenimport erfolgt in den gängigsten CAD Formaten, wie SolidWorks, Step, JTOBJ, FBX oder AML.

Übernahme der Daten aus dem CAD-Modell

Die importieren CAD-Daten werden in ein eigenes Format umgewandelt, damit die Konstruktionsdaten bei einer Weitergabe des Simulationsmodells geschützt sind.

fe.screen-sim übernimmt die komplette Baumstruktur aus dem CAD-Modell, einschließlich vorhandener Kinematik. Änderungsdaten aus dem CAD-Modell können ebenso einfach übertragen werden, wie auch Änderungen zurück ans CAD, die sich aus dem Simulationsmodell ergeben. Eine Vereinfachung der Modelle ist möglich und wird über Algorithmen realisiert.