Module

fe.screen-sim

CAD Importer

Die Basis für die Modellerstellung bildet in der Regel, falls vorhanden, das mechanische CAD- Modell. Der Datenimport erfolgt in den gängigsten CAD Formaten, wie SolidWorks, Step, JTOBJ, FBX oder AML.

Übernahme der Daten aus dem CAD-Modell

Die importieren CAD-Daten werden in ein eigenes Format umgewandelt, damit die Konstruktionsdaten bei einer Weitergabe des Simulationsmodells geschützt sind.

fe.screen-sim übernimmt die komplette Baumstruktur aus dem CAD-Modell, einschließlich vorhandener Kinematik. Änderungsdaten aus dem CAD-Modell können ebenso einfach übertragen werden, wie auch Änderungen zurück ans CAD, die sich aus dem Simulationsmodell ergeben. Eine Vereinfachung der Modelle ist möglich und wird über Algorithmen realisiert.


Zurück zur Übersicht

Optionale Module

Download (folgt)

Alle Fakten kompakt im Überblick als PDF


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!
Ihre fe.screen-sim Ansprechpartner sind für Sie da.

Ihr Ansprechpartner

Werner Pospiech, Vertrieb fe.screen