Einsatzbereich

Automobilindustrie

Einsatz in der Automobilindustrie

Die Anforderungen in der Automobil- und Zulieferindustrie sind hoch und werden künftig durch kürzere Modellzyklen bei gleichzeitig wachsender Modellvielfalt noch weiter steigen. Dies hat ein immer geringer werdendes Zeitfenster für die komplette Anlagenentwicklung und -inbetriebnahme zur Folge.

Screenshot: Simulation einer EHB im Automobilwerk

Beispielvideo: Simulation Schubskid-Förderanlage

Mit fe.screen-sim können die gestiegenen Anforderungen – beispielsweise durch die Verlagerung von Zeiten aus der realen in die virtuelle Inbetriebnahme – bewältigt werden. Dadurch lassen sich auch komplexe und zeitkritische Projekte erfolgreich meistern. Zudem kann fe.screen-sim auch zur Simulation von Anlagenumbauten und -erweiterungen sowie bei anstehenden Retrofit-Projekten oder zur Durchführung von Schulungen ohne Anlagenstillstand genutzt werden.